Marzipan-Zwetschgen-Glück

Rezept

Zutaten:

13 Zwetschgen

80 g Marzipan

2 EL Mandelscheibchen


Zubereitung:

Zwetschgen halbieren, entsteinen und mit der Schnittseite nach oben in eine Gratinform legen. Marzipan in 26 Stücke teilen, etwas flach drücken und je auf eine Zwetschgenhälfte legen. Mandelscheibchen darauf streuen.

Backen: 25 Min. bei 180°

Lauwarm zum Nachtessen, als Topping vom Müesli oder mit Vanilleglace als Dessert servieren.

Dieses einfache Rezept kannst du gut im Voraus zubereiten und dann vor dem servieren nochmals ca. 10 Min. bei 100° im Backofen etwas warm werden lassen.

En Guete

Valentin Stocker