Apfelpizza

Pizza einmal anders

Zutaten (für 4 Personen)

Hefeteig:
300g Mehl
1/2 kl. Salz
1/3 Würfel Hefe
1 kl. Zucker
2 EL. Olivenöl
ca. 2 dl Wasser lauwarm

Apfelmus:
400g Äpfel z.B. Jonagold
2 EL. Wasser
2 EL. Zucker
wenig Zimt
2oog Quark
5 EL. rahm

Belag:
400g rotschalige Äpfel z.B. Jonagold
1KL. Vanillezucker
1EL. Zucker

Zubereitung:
Für den Teig Hefe im Wasser auflösen und mit den übrigen Zutaten zu einem glatten Hefeteig verarbeiten, einige Minuten kräftig kneten und dann zugedeckt etwa eine Stunde aufgehen lassen.

P1230232.JPG

Betriebsbesichtigung des Baselbieter-Obstverbandes

Am Donnerstag den 8. Januar 2015 durften wir auf unserem Betrieb die Arbeitsgruppe des Baselbieter Obstverbandes in Empfang nehmen. Nachdem Xaver unseren Betrieb vorstellte gingen wir auf einen Rundgang durch die Obstplantagen. Dabei kam es zu vielen interessanten Fachgesprächen. Wieder zurück auf dem Neuklosterhof wurde auch noch im Hofladen ein kurzer Besuch abgestattet.

Bevor die Baselbieter ihre Exkursion fortsetzten verpflegten wir sie mit einem Lözarner Kaffischnaps und einem feinen Butterzopf.

Koni Stocker

Grosis Schokoladensterne

Das beliebteste Guetzli aus Grosis Guetzlidose!

Zutaten:
200 g Butter
270 g Zucker
2 Eier
80 g Schoggipulver
100 g Mandeln gemahlen
350 g Mehl

Zubereitung:
Butter schaumig rühren, Zucker und Eier beigeben und weiterrühren bis die Masse hell ist. Schoggipulver dazu sieben, Mandeln dazugeben und alles gut mischen. Mehl dazu sieben und alles zu einem weichen Teig zusammen fügen. Wenn der Teig zu feucht ist, wenig Mehl dazugeben. Den Teig für 1 Stunde kühl stellen. Teig 0,5 cm dick auswallen, Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Backen:
Im vorgeheizten Ofen, 180 Grad in der Ofenmitte für ca. 10 Minuten.

Glasur:
80 g Puderzucker und 2-3 EL Kirsch miteinander gut verrühren und die erkalteten Sterne damit schön bestreichen.

Tipp:
Die frischen Eier und den Kirsch für die Glasur findest du in unserem Hofladen.