Dänk global, ess lokal
lokalwochen_low.jpg

Noch bis am Samstag 21. Oktober finden im Manor im Emmen Center die Lokalwochen statt. Unsere Ladies Laura, Venezia, Agria und Viktoria sind auch am Start… ;-)
Schlendere durch die Obst- und Gemüsestände der lokalen Produzenten und lass dich für ein leckeres Menü inspirieren.

PS: Am Freitagabend 13. Oktober und Samstag 14. Oktober ist Anna Stocker am Stand und du kannst die frisch zubereiteten Härdöpfu degustieren.

Valentin Stocker
Zwetschgen-Knusper-Traum

Rezept

Menge für ein rechteckiges Kuchenblech.
(Für ein rundes Kuchenblech ½ Menge verwenden.)

Teig:
500g Mehl
40g Zucker
2 Prisen Salz
100g Butter
20 g Hefe
1 dl Milch
3 Eier
1.7 kg Zwetschgen

Streusel:
250g Mehl
100g Zucker
150g Butter
½ Kl. Zimt


Mehl, Zucker und Salz in eine Schüssel geben. Kalte Butter in Würfel schneiden, in die Schüssel geben und mit dem Mehl-, Zucker-, Salzgemisch verreiben. Hefe in der lauwarmen Milch verrühren, Eier verquirlen und beides in die Schüssel geben. Alles zu einem Teig verkneten. Teig eine Stunde zugedeckt ruhen lassen.

Nun den Teig auswallen und ohne Rand in ein mit Blechreinpapier ausgelegtes Blech legen. Zwetschgen entsteinen und den Teigboden mit den Zwetschgen dicht belegen.

Für die Streusel Mehl, Zucker, Zimt und Butterflocken zu Krümeln verreiben. Über die Zwetschgen verteilen und bei 180°C 35–40 Min. backen.

Valentin Stocker
Besuch auf der Alp

Sommer, Sonne und Sonnenschein – das heisst es für 18 unserer Kühe. Sie verbringen den Sommer im hintersten Zipfel des Tessiner Vallemaggia auf der "Alpe Bolla Froda" bei Brunella und Manuel. Auf über 2'000 Metern über Meer geniessen die Kühe einen ruhigen, aber auch rauen Sommer in freier Natur. Die reine Bergluft und die schmackhaften Bergkräuter bringen viel Energie in die Milch, welche direkt auf der Alp zum Spezialitätenkäse "Formaggio Alpe Vallemaggia" verkäst wird. Der Käse enthält neben Kuhmilch einen Teil Ziegenmilch, was ihm den unverkennbaren Geschmack verleiht.

Valentin Stocker
Ernte der Frühkartoffeln

Die Ernte der Frühkartoffeln war eine wahre Freude, denn diesjährige Qualität hat unsere Erwartungen übertroffen. Die zarten Kartoffeln sind ab sofort im Hofladen erhältlich.

Valentin Stocker
Seetaler Erdbeeren

Auch dieses Jahr haben wir täglich frische Seetaler Erdbeeren in unserem Sortiment. Die Erdbeeren werden von der Familie Geissmann in Altwis angebaut und geerntet. Es hed solang's hed!

Valentin Stocker
Arbeiten in der Obstanlage

Das herrliche Frühlingswetter nutzen wir um die Hagelnetze der Apfel- und Birnenplantage zu erneuern. Damit die Netze aufgehängt werden können, werden mehrere tausend Plastikplaketten montiert.

Valentin Stocker
Vorkeimung der Saatkartoffeln

Bereits anfangs Februar haben wir die Saatkartoffeln in Vorkeimharassen abgefüllt. Bei einer Raumtemperatur von 10 bis 15 Grad und gut belichtet, dauert es gar nicht lange und die ersten zarten Triebe zeigen sich.

Mitte März pflanzen wir die Frühkartoffeln der Sorten Venezia und Agria in den fein geeggten Acker. Sobald die Kartoffeln gesetzt sind, wird das Feld mit einem Flies abgedeckt damit der Boden vor Kälte geschützt ist und dadurch die Kartoffel schneller wachsen.

Nach 3 Monaten, Ende Juli ist es dann soweit, die ersten Frühkartoffeln können geerntet werden und stehen dann für dich im Hofladen bereit.

Valentin Stocker
Härdöpfu-Gratin

Zutaten (für 4 Personen)

800 g mehligkochende Kartoffeln (z.B. Agria, Laura oder Challenger)
3 dl Milch
3 dl Rahm
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
100 g Reibkäse


Ofen auf 200°C vorheizen. Kartoffeln waschen, schälen und in gleichmässige Scheiben von 3 mm schneiden. Kartoffelscheiben in die Form schichten. Milch und Rahm mischen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen anschliessend über die Kartoffeln giessen. Auf der untersten Rille ca. 50 Minuten backen. Reibkäse über den Gratin verteilen und ca. 10 Minuten bei 220°C überbacken.

En Guete!

Valentin Stocker
Frohe Festtage

Wir bedanken uns für deine Treue und wünschen dir frohe Festtage und alles Gute für das kommende Jahr.

Winterliche Grüsse,
Anna, Xaver, Konrad und Valentin


Öffnungszeiten über die Festtage:

24. Dezember 2016, Heiliger Abend
9 bis 16 Uhr

25. Dezember 2016, Weihnachten
geschlossen

26. Dezember 2016, Stefanstag
geschlossen

27. Dezember 2016 – 30. Dezember 2016
9 bis 12 Uhr | 13.30 bis 18.30 Uhr

Samstag, 31. Dezember 2016
9 bis 16 Uhr

Sonntag, 1. Januar 2017
geschlossen

 

Einkauf am Hofautomaten: Rund um die Uhr

Valentin Stocker