Vorkeimung der Saatkartoffeln

Bereits anfangs Februar haben wir die Saatkartoffeln in Vorkeimharassen abgefüllt. Bei einer Raumtemperatur von 10 bis 15 Grad und gut belichtet, dauert es gar nicht lange und die ersten zarten Triebe zeigen sich.

Mitte März pflanzen wir die Frühkartoffeln der Sorten Venezia und Agria in den fein geeggten Acker. Sobald die Kartoffeln gesetzt sind, wird das Feld mit einem Flies abgedeckt damit der Boden vor Kälte geschützt ist und dadurch die Kartoffel schneller wachsen.

Nach 3 Monaten, Ende Juli ist es dann soweit, die ersten Frühkartoffeln können geerntet werden und stehen dann für dich im Hofladen bereit.

Valentin Stocker